6 Gründe, warum eine gute Life Balance für dich wichtig ist

Balance ist mehr als nur eine körperliche Fähigkeit, denn es ist ein wesentlicher Bestandteil eines gesunden Lebens im Allgemeinen. Menschen haben sehr unterschiedliche Lebensstile, so dass einige mehr als andere damit zu kämpfen haben, eine Life Balance, eine harmonische Beziehung zwischen Karriere, Familie, Freunden und anderen sozialen Ereignissen zu finden. Erfahre in diesem Artikel etwas über die gesundheitlichen Vorteile eines ausgeglichenen Lebens und warum Ausgeglichenheit im Leben mit Ausgeglichenheit in deinem Inneren beginnt.

Positive Wirkungen einer guten Life Balance

Verbesserte Arbeitsleistung

Menschen, die Arbeit, Privatleben, Familie und andere soziale Ereignisse aufeinander abstimmen, haben ein grösseres Leistungsvermögen als diejenigen, die dies nicht tun. Es gibt Mittagspausen und Ruhezeiten zwischen den Arbeitsstunden, um Körper und Geist zu entspannen. Mit sinnvollen Ruhezeiten kann das Gehirn mehr Informationen verarbeiten und der Körper effizienter arbeiten. Regelmässige körperliche Aktivität verbessert die Funktion des Gehirns und kann bei der Entscheidungsfindung am Arbeitsplatz helfen. Je mehr du dich um deine persönlichen Bedürfnisse kümmerst, desto besser arbeitest du.

Verbesserte Gesundheit

Ermüdung und Stress bei der Arbeit können Krankheiten hervorrufen. Stress kann beispielsweise in Extremfällen Magengeschwüre und Schlafstörungen verursachen. Schlafmangel und chronischer Stress beeinflussen das Immunsystem negativ und machen den Körper anfällig für Infektionen. Die Aufrechterhaltung der Life Balance verhindert arbeitsbedingte Krankheiten.

Fördert persönliches Wachstum

Mit zunehmendem Alter streben Menschen nach mehr persönlichem Wachstum und Entwicklung. Eine gesunde Life Balance ermöglicht es dir, grössere Ziele im Leben zu erreichen. Fähigkeiten werden durch Selbststudium, sozialen Austausch, unterschiedliche Erfahrungen und neue Hobbys verbessert, wofür du die entsprechende Zeit benötigst. Menschen haben ein höheres Mass an Wertgefühl und Zufriedenheit, wenn sie neben der Arbeit Dinge tun können, die sie lieben und ihnen weiterhelfen.

Verbesserte Beziehungen

Zeit mit Menschen zu verbringen, die du schätzt, führt zu gesunden und dauerhaften Beziehungen. Stress, Angst und andere arbeitsbedingte Probleme werden oft mit nach Hause genommen und beeinflussen persönliche Beziehungen. Mit Gleichgewicht im Leben können Menschen gesunde Beziehungen aufrecht erhalten, weil sie weniger gereizt und depressiv sind. Die Erfolge von harter Arbeit sind erfüllender, wenn du diese mit Freunden teilen kannst. Gute Freundschaften und Beziehungen unterstützen im Gegenzug den beruflichen Erfolg.

Erhöhte Konzentration

Ein ausgeglichenes Leben reduziert Stress, was dir dabei hilft, fokussierter und motivierter zu arbeiten. Arbeitszufriedenheit wird u.a. dadurch erreicht, dass die familiären, persönlichen und beruflichen Anforderungen respektiert werden. Wenn du einen guten Arbeitsplatz hast und dein Vorgesetzter deine Bedürfnisse respektiert, erhöht das deinen Fokus und die Motivation, tägliche Aufgaben effektiver zu erledigen.

Selbstbestimmung und Erfolg

Menschen haben unterschiedliche Lebensstile und -werte. Wenn Arbeit und andere Aspekte des Lebens auf deinen Werten basieren, wirst du dich selbstbestimmter fühlen. Eine gesunde Life Balance ermöglicht es dir, das Leben so zu genießen, wie du es möchtest. Die grössten Erfolge wirst du erzielen, wenn du nicht nur Geld und Erfolg erreichen möchtest, sondern deine Arbeitszeit mit allen anderen Aspekten deines Lebens in Einklang bringst.

Ausgeglichenheit im täglichen Leben beginnt – wo?

Es scheint manchmal unmöglich zu sein, eine harmonischere Beziehung zwischen Beruf und Privatleben zu finden. Einige Autoren behaupten sogar, dass “Work-Life-Balance” ein gescheitertes Konzept ist. Warum sind viele Menschen so pessimistisch, wenn es darum geht, im täglichen Leben mehr Ruhe und Glück zu erreichen?

Obwohl viele Arbeitgeber Entschädigungen und moderne Arbeitsstrukturen und Stunden anbieten, scheint es, dass ein Arbeitgeber nicht genug anbieten kann, damit du dein Leben ausgeglichener gestalten kannst. Das Problem vieler Life-Balance-Konzepte ist, dass sie sich zu sehr mit Veränderungen in deiner Umgebung beschäftigen, und nicht mit denen, die dich selbst und deinen menschlichen Kern betreffen. Du selbst kannst aber einen grossen Beitrag leisten, wenn du ausgeglichener leben möchtest.

Du darfst den Wert der Veränderungen, die in dir selbst stattfinden können, nicht unterschätzen. Viele Situationen verursachen Stress, weil du es zulässt. Eine bessere innere Kontrolle und Ruhe können dir dabei helfen, dein Leben besser zu verstehen und zu geniessen. Ausserdem bist du ein besserer Entscheider und Performer, wenn du einen klaren Kopf hast.

Eine optimale Life Balance beginnt mit dem Willen, Zeit für sich selbst zu finden, sich zu konzentrieren, zu entspannen und mehr über Körper und Geist zu lernen. Einfach zu lernende Methoden für jeden Tag sind z.B. Meditation, Yoga oder andere Entspannungsübungen. Besuche einen Yoga oder Entspannungskurs in deiner Nachbarschaft und du wirst sehen, dass es nicht so schwierig ist, ein besseres Lebensgleichgewicht herzustellen.

Hier findest du weitere Artikel über positives Denken und Meditation:

Positive Effekte von Meditation: Warum du täglich meditieren solltest
Wie du dein Leben mit der Kraft des positiven Denkens ändern kannst

Scroll to Top
%d Bloggern gefällt das: