Gesundheitliche Effekte von Ausdauertraining

Ausdauertraining ist ein sehr wichtiger Teil eines jeden Sport- und Fitnessprogramms. Ein regelmäßiges Ausdauertraining oder Cardio-Training wird dir helfen, dein mentales und körperliches Level in vielen Aspekten zu verbessern. Mit richtiger Anleitung und Coaching kann Ausdauertraining deine Bewegungen, deine Gesundheit, dein Wohlbefinden und deine Leistung verbessern. Finde in diesem Artikel eine Liste der wichtigsten gesundheitlichen Effekte von Ausdauertraining auf Körper und Geist. Du wirst überrascht sein, wie viele Vorteile du mit regelmässigen Cardio Aktivitäten geniessen kannst.

Ziele von Ausdauertraining in einer kurzen Übersicht

  • Du kannst eine optimale Leistung in Sportdisziplinen für eine maximale Zeit halten
  • Du verbesserst den Erholungsprozess für sportliche Leistungen und das tägliche Leben
  • Du stabilisierst die Bewegungstechnik in Sportdisziplinen und im Alltag
  • Du erhältst und verbesserst Gesundheit und Fitness im Allgemeinen
  • Du verbesserst dein körperliches und geistiges Wohlbefinden

Gesundheitliche Auswirkungen von Ausdauertraining oder Cardioaktivität

Starker aktiver Körper

Ausdauertraining beeinflusst deine täglichen Aktivitäten positiv, da es deine Energiereserven und Muskelkraft erhöht. Wenn Du einer regelmäßigen Cardioroutine folgst, kannst du schwerere Lasten für eine längere Zeit tragen. Du kannst schneller und besser arbeiten, weil du mehr Energie hast.

Wenn wir älter werden, nimmt unsere Muskelmasse ab. Das gleiche geschieht bei einem sitzenden oder inaktiven Lebensstil. Mit regelmäßiger Cardioaktivität stellst du sicher, dass deine Muskeln beansprucht werden und dein Körper stark bleibt.

Je stärker und ausdauernder dein Körper wird, desto mehr Energie hast du für deine Arbeit und andere tägliche Aktivitäten zur Verfügung.

Gesunderhaltung und jüngeres Aussehen

Ausdauerübungen haben Anti-Aging Eigenschaften, weil sie freie Radikale im Körper beseitigen, die Zellalterung verursachen. Einige Experten sagen, dass Ausdauertraining und Bewegung die Produktion von menschlichen Wachstumshormonen stimuliert. Dieses Hormon ist sehr hilfreich bei der Reparatur und Regeneration von Geweben. Menschen, die regelmäßig trainieren, sehen jünger aus und können Ihre Freizeit mehr genießen.

Prävention von Krankheiten und Verletzungen

Ausdauertraining reduziert die Risiken für Bluthochdruck, Schlaganfall, Diabetes und andere Erkrankungen. Bewegung und Training regulieren das Niveau von Cholesterin, Glukose und Triglycerid im Körper. Aktive Menschen haben einen niedrigeren Blutdruck, weil ihre Herzmuskulatur den erhöhten Blutbedarf, der mit körperlicher Anstrengung einhergeht, besser kompensieren kann. Körperliche Aktivität verbessert es auch das körperliche Wohlbefinden, indem es eine gute Blutzirkulation, die respiratorische Reserve und die kardiovaskuläre Gesundheit fördert.

Neben der Prävention von Krankheiten hat Ausdauertraining auch eine vorbeugende Wirkung gegen Verletzungen. Wenn wir älter werden, schrumpft unsere Knochenmasse. Mit Cardioaktivitäten kannst du deine Knochendichte verbessern und somit dein Skelett vor Osteoporose oder Knochenbrüchen schützen.

Verbesserung des geistigen Wohlbefindens

Bewegungs- und Ausdauertraining erhöht die Fähigkeit des Menschen, sich auf bestimmte Aufgaben zu fokussieren. Ausdauertraining fördert den Sauerstoff- und Glukosetransport zu allen Körperregionen einschließlich des Gehirns. Durch Training verbesserst du deine mentale Leistung und dein Gedächtnis.

Gute Gefühle

Psychologen empfehlen körperliche Aktivität, weil sie die natürliche Produktion der Glückshormone Serotonin und Endorphin stimuliert. Du fühlst dich nach einer Einheit Ausdauertraining selbstbewusster und zufriedener. Ausdauersportarten wirken ähnlich wie Antidepressiva aufgrund der Regulierung von Glückshormonen.

Verbesserung von Erholung und Schlafqualität

Ausdauertraining verbessert die Erholungsfähigkeit des Körpers. Je besser du trainiert bist, desto schneller kannst du wieder mit voller Kraft trainieren oder aktiv sein. Cardioaktivität kann auch die Entspannung fördern und dadurch die Schlafqualität verbessern.

Körpergewicht halten oder verbessern

Ausdauertraining hilft dir, dein Gewicht zu halten oder zu verbessern, indem es deinen Stoffwechsel verbessert und den Kalorienverbrauch erhöht. Ein aktiver Lebensstil und eine gute Ausdauer sind Schlüsselfaktoren, um Idealgewicht zu erreichen und gut auszusehen.

Scroll to Top
%d Bloggern gefällt das: