Mandeln

Food Wiki – Mandeln, Nährwert & beste Rezepte

Was die meisten Menschen über Mandeln nicht wissen, ist, dass sie biologisch gesehen nicht zu den Nüssen, sondern zu den Samen zählen. Die Mandel-“Nuss” versteckt sich im Inneren der Mandelfrucht, weshalb sie botanisch gesehen ein Samen ist. Doch abgesehen von der Semantik ist es unbestreitbar, dass die Mandel heute eines der beliebtesten Lebensmittel der Welt ist. Übrigens ist sie auch eines der Lebensmittel mit vielen gesundheitlichen Vorteilen.

Nährwert

Grossartig an der Mandeln ist, dass sie zu den besten Nahrungsquellen für Vitamin E gehören. Dies ist ein essentieller Nährstoff, der Entzündungen bekämpft und hilft, Oxidationsschäden im Körper zu reduzieren. Eine Unze (28 g) Mandeln enthält fast die Hälfte der täglich empfohlenen Menge an Vitamin E.

Zahlreiche medizinische Forschungsstudien sagen aus, dass Mandeln helfen können, den Blutzuckerspiegel zu kontrollieren. Eine Studie fand heraus, dass das Ersetzen von kohlenhydrathaltigen Lebensmitteln durch etwa 50 g Mandeln den Blutzuckerspiegel der Teilnehmer bereits nach drei Wochen deutlich senkte. Die Senkung blieb auch noch nach Wochen bestehen.

Mandeln sind ausserdem reich an Magnesium, einem Mineral, das im menschlichen Körper vorkommt und eine wichtige Rolle bei der Vorbeugung von chronischen Krankheiten spielt. Eine Portion Mandeln von einer Unze enthält 19 % der täglich empfohlenen Menge an Magnesium.

Wenn du die Vorteile von Mandeln voll ausschöpfen möchtest, dann solltest du folgende Rezepte ausprobieren:

Gewürzter Mandel-Bananen-Smoothie

Nimm dir einen Mixer und gib eine reife Banane, eine Tasse Mandelmilch, einen Esslöffel Mandelbutter, einen halben Teelöffel Kardamom und einen Esslöffel Honig nach Geschmack hinein. Füge ein paar Eiswürfel in den Mixer hinzu. Püriere alle Zutaten, bis sie glatt sind, und fülle sie in ein Glas um.

Fazit

Mit diesen Rezepten hast du die Möglichkeit, deinen Körper mit allen wichtigen Nährstoffen zu versorgen, die Mandeln liefern können. Das Tolle an Mandeln ist, dass sie so vielseitig sind, dass du daraus eine Menge leckerer Rezepte aus ihnen machen kannst.

Leave a Reply

Scroll to Top