Top 10 modisches und umweltfreundliches Yoga Equipment

Praktizierst du Yoga und möchtest zudem etwas zum Umweltschutz beitragen? Dann solltest du erwägen, umweltfreundliches Yoga Equipment zu verwenden. Die folgenden Produkte sind nicht nur umweltfreundlich, sondern zudem funktional, modisch und sehen toll aus:

Girlfriend Collective

Die Hosen und Oberteile von GC enthalten fast 100% recycelte Materialien wie alte Plastikflaschen oder Fischernetze, die im Ozean geborgen wurden. Diese Stücke zu tragen kann daher helfen, die Umwelt zu schonen.

OHMME – Vajra II Shirt

Obwohl es viele Sportbekleidungs-Marken für Männer gibt, können nur wenige von sich behaupten, umweltfreundliche Yoga-Kleidung aus recycelten und nachhaltigen Materialien herzustellen. OHMME ist eine von ihnen. Das Shirt ist garantiert aus recycelten Materialien hergestellt, sodass es Kunden als umweltfreundliches Produkt anspricht.

Fishers Finery Yoga-Hose für Frauen

Diese Hosen enthalten 60% ökologisches Gewebe aus Bambus und organischer Baumwolle – beide gelten als erneuerbar. Du wirst dich mit Sicherheit großartig in diesen Yoga-Hosen fühlen, da du so gleichzeitig deinen Teil zum Umweltschutz beitragen kannst.

Teeki Clouds Yoga Hot Pants

Insbesondere, falls du ein Freund des Bikram-Yogas bist, wirst du ein Paar Teeki Clouds Yoga-Hosen brauchen. Teeki Clouds nutzt synthetische Gewebe aus recycelten Wasserflaschen, was die Bekleidung dehnbar, atmungsaktiv und feuchtigkeitstransportierend macht.

Yoloha Yoga Matten

Das Einzigartige an Yoloha Yoga Matten ist, dass sie zum Großteil aus der Rinde der Korkeiche hergestellt werden. Kork ist hinsichtlich Baum-basierter Stoffe eine der besten erneuerbaren Ressourcen, da er vergleichsweise schnell wächst. Außerdem muss der Baum hierzu zudem keineswegs gefällt werden. Stattdessen wird ganz einfach die Rinde abgetragen, um hieraus diverse Produkte aus Kork herzustellen.

Hippe Pants Yoga Hosen

Falls du kein Freund hautenger Yoga Hosen bist, kannst du stattdessen diese lockeren Hosen ausprobieren. Die Hosen von Hippie sind einen nachhaltigen Produktionsprozess durchlaufen, sodass du zu ihnen auch ein gutes Karma dazubekommst.

PIYOGA Hosen

Zusätzlich zu der Tatsache, dass diese Hosen komplett aus natürlichen Materialien gefertigt wurden, gehen 10% des Gewinns des Unternehmens an Naturschutzprojekte, die helfen, die Zahl bedrohter Meeresschildkröten nachhaltig zu erhöhen.

Ripple Yoga Kleidung

Nicht nur verspricht das Unternehmen, nicht einmal 1% ihrer Rohmaterialien zu verschwenden, sondern zudem versprechen sie, alle ihre Produkte unter Fair Trade Bedingungen zu fertigen. Außerdem sind ihre Kleidungsstücke wirklich süß.

Zusammenfassung

Die aufgeführten Artikel sind nicht nur umweltfreundlich, sondern zudem bei jeder Yoga Trainingseinheit sehr nützlich. Nicht zuletzt sehen sie alle großartig aus, sodass du selbstbewusst jegliche Yoga Positionen ausführen kannst – stets in dem Wissen, dass du so ganz nebenbei etwas zum Schutz unserer Umwelt beiträgst.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top