Yoga Online

Ist es für Anfänger empfohlen, Yoga online zu lernen?

Möchtest du anfangen, Yoga zu lernen, aber suchst du nach einem bequemeren und stressfreien Weg, es zu tun? Dann willst du vielleicht versuchen, diese Praxis online zu lernen. Wenn du besorgt über die Aufnahme von Online-Yoga-Kursen bist, weil du Angst hast, dass du nicht in der Lage sein wirst, alles über sie zu lernen, dann ist es Zeit, diese Sorgen loszuwerden. Der Grund hierfür ist, dass es für dich sehr gut möglich ist, Yoga durch Online-Mittel zu lernen, selbst wenn du noch ein Anfänger bist. Denk jedoch daran, dass es immer noch deutlich besser ist, unter der persönlichen Anleitung eines Lehrers zu lernen, damit du die richtige Anleitung bekommst, um Verletzungen zu vermeiden.

Wenn du Yoga durch Online-Videotutorials auf Seiten wie YouTube lernst, wird es keinen Lehrer an deiner Seite geben, der dir sagt, dass du dich falsch positioniert hast. Es besteht auch die Möglichkeit, dass du dich zu sehr anstrengst, ohne dass dir jemand persönlich sagt, dass du aufhören solltest.

Trotzdem gibt es noch viele positive Dinge über das Lernen Yoga online. Es ist ein gutes Mittel für dich, vor allem während der globalen Pandemie und Krise, die wir gerade durchleben, wegen der folgenden Faktoren:

Es ist billiger

Online-Yoga-Klassen können so günstig wie $ 5 pro Sitzung sein. Du kannst auch erwarten, dass es noch erschwinglicher wird, wenn du ein Abonnement für unbegrenzte Klassen pro Monat bekommst.

Es ist schneller

Im Gegensatz zu den traditionellen Yogakursen, bei denen du deine Sporttasche packen, in dein Auto steigen und in die Stadt zum Yogazentrum fahren musst, kannst du online viel Zeit sparen. Bei Online-Kursen rollst du einfach deine Yogamatte aus, schaltest deinen Laptop ein und schon kannst du loslegen.

Es ist flexibel

Wenn du keine Yogastunden nimmst, die in Echtzeit stattfinden, kannst du dir aussuchen, wann du deine Kurse machst. Wenn du willst, kannst du deine Übungen direkt nach dem Frühstück machen oder abends, bevor du ins Bett gehst.

Es gibt in der Tat viele Vorteile bei der Einnahme von Yoga-Klassen online, und wenn du  es langsam angehen willst und  den Anweisungen richtig folgst, wirst du vollkommen in Ordnung sein. Wenn du allerdings planst, Yoga online als Anfänger zu lernen, stell sicher, dass du nach Tutorials suchst, die für dein Fähigkeitsniveau geeignet sind.

Halte dich an die Video-Tutorials und Online-Kurse, die speziell für deinen Grad entwickelt wurden. Vermeide es, Tutorials für Fortgeschrittene anzuschauen und zu befolgen, da du dich am Ende nur selbst verletzen könntest. Dein Ziel sollte es sein, zuerst die Grundlagen zu beherrschen, damit du leicht und sicher zu fortgeschritteneren Posen übergehen kannst.

Scroll to Top